Startseite / Futterstationen / Vogelhaus Futtersäule im Vergleich | Winter 2020

Vogelhaus Futtersäule im Vergleich | Winter 2020

Vogelhaus Futtersäule

Vogelhaus Futtersäule – Eine Vogelhaus Futtersäule zeichnet sich durch ihre einfache Anbringung am Vogelhäuschen aus und ist deswegen immer häufiger im Einsatz. Auch für Vögel, die einfach nur draußen leben und etwas zum Naschen benötigen 🤔, ist die Futtersäule eine Überlegung wert, um Mutternatur bei der Fütterung zu unterstützen.

  • Mutternatur bei der Fütterung zu unterstützen.
  • Einfache Anbringung
  • Immer häufiger im Einsatz

Ausstattung von Futtersäulen

Die Vorzüge der Futtersäule für das Vogelhaus liegen natürlich auch auf der Hand. Zunächst einmal sind die meisten Futtersäulen mit einem Tragegriff versehen, um die Anbringung perfekt zu gestalten und sie sind, je nach Material, äußerst wetterfest sowie stabil, um eine lange Lebensdauer gewährleisten zu können.

Vorzüge

Die Vogelhaus Futtersäule hat derweil natürlich auch preisliche Vorzüge, weil sie im Verhältnis zu Futterschalen sehr erschwinglich im Einkauf sind. Derweil darf nicht vergessen werden, dass die eigene Arbeitszeit durch das ständige Auffüllen des Futters vermindert wird, weil auch hier eine gute Menge in den Futtersäulen an Futter passt, die einem Vogel direkt am Vogelhaus mit Kind und Kegel sicherlich eine lange Zeit verpflegen würden. Unser Vogelhaus Test zeigt, da stiftet es Sinn, wenn die Vogelhaus Futtersäule nicht nur im inneren Bereich der Vogelhäuschen genutzt wird, sondern ruhig auch im Vorgarten für die lieben Vögel geeignet ist, damit diese nicht lange nach Futter suchen müssen.

Befüllung

Eine Vogelhaus Futtersäule kann wahlweise aus Holz, Plastik sowie Metall bestehen, um gewisse qualitative Vorzüge aufzuzeigen. Hinzu kommt, dass die Füllmenge je nach Produkt durchaus unterschiedlich ausfällt, damit Verbraucher gut entscheiden können,

welche Menge an Futter es benötigt, um eine längerfristige Nachfüllung zu vermeiden.

Letzten Endes ist klar, dass Futtersäulen für die Vogelhäuser empfehlenswert sind,

um für wenig Geld einen langen Futternachschub zu ermöglichen und ohne das jederzeit der Besitzer der Vögel das Futter nachgeben muss. Da spricht vieles für die Vogelhaus Futtersäule zum kleinen Einkaufspreis und die Qualität kann sich ebenso sehen lassen.


Futterstation für Vögel

Eine Futterstation für Vögel ist die vereinfachte Form der Vogelfutter Unterkunft in Ihrem Garten.

Varianten

Durch die offene grobmaschige Außenhülle der Stationen können viele Vogelarten problemlos an das Futter im Inneren gelangen.
Ein weiterer Vorteil bei Futterstation für Vögel ist zudem, die einfache Reinigung und Befüllung der Stationen.

Durch das geringe Gewicht lassen sich Futterrationen ohne größeren Aufwand im Geäst der Bäume befestigen.
Besonders für die kleineren Vogelarten und fliegenden Gäste in Ihrem Garten ist die Vogelfutterstation oder die Futtersäule ein Objekt der großen Begierde.
Diese kleine Station für das Vogelleben zaubert aus Ihrem Garten schnell eine gute Herberge und einen Rastplatz für Kleinvögel.

Futtersäulen GrößenHöheGewicht
Kleine Futtersäulen ca. 22 cmca.230 g
Mittlere Futtersäulen ca. 28 cmca. 490 g
Große Futtersäulen ca. 38 cmca. 550 g

Futterstationen gibt es dabei in vielen Varianten:

  • Futterstation mit Gitter
  • Futterstationen aus Plexiglas
  • Futterrationen aus Metall
  • Vogelfutterrationen im dänischen Design

mittlerweile haben sich besonders die besonders edlen im dänischen Designs gestalteten Futtersäulen durch Ihre Schlichtheit hervorgetan

Vorteile von Futterstationen und Säulen

Normalerweise ist das innere des Vogelhauses für die Augen von Betrachtern und Besuchern des Gartens verschlossen.
Man sieht die Vögel zwar regelmäßig bei Ihren Landeanflügen und hört das Rascheln des Gebirges am Haus und im Futternapf,
ein genauerer Einblick bleibt jedoch verwert.
Auch lassen sich Vogelhäuser nur schwer mit einem größerem Vorrat ausstatten, was ein Nachteil ist, wenn man die gefiederten Gäste gerade an eine regelmäßiger Fütterung gewöhnt hat.
Nach einer längeren Abwesenheit muss man die Vögel daher immer wieder neu an den Futterort im Garten gewöhnen und anlocken.

Vogelhaus aus Vollholz
Gewicht:   721 g
Höhe:   ca. 40 cm
Vorteile:
-Sehr leicht
-Leicht zu befüllen
Nachteile:   windanfällig
Marke:
Erdt
manns
Bewertung:   5
Ausstattung:
-transparentes Acryl
-in Säulenform
-Metallbügel


 

 

Gewicht:   440 g
Höhe: ca. 26 cm
Vorteile:
– Leicht
– transparent
Nachteile:
Einfache Bauweise
Marke: Dobar
Bewertung: 3,7
Ausstattung: – wetterfestem Acrylglas – abnehmbare Dach – konkaves Dach


 

 

Gewicht:   keine Angaben
Höhe: ca. 28 cm
Vorteile:
Hochwertige Materialien
Nachteile:
Schlichte Bauweise
Marke: VOSS.garden
Bewertung: 3,7
Ausstattung:
-wetterfestem Acrylglas
-abnehmbare Dach
-konkaves Dach
-Metallbügel

Mit Futterstation für Vögel, kann man jedoch konstant eine Fütterung gewährleisten, zudem bietet der großzügige Vorräten die Möglichkeit über 1-2 Wochen Futter im Voraus zu befüllen.
Zudem sind Futterstation für Vögel besonders für Kinder sehr attraktiv, da man einen sehr guten Einblick in die Futteraufnahme der Vögel durch die transparente Außenhülle der Stationen bekommt.
In dieses Naturspektakel bieten Futterstation für Vögel im Garten also den besten und großzügigsten Einblick.

die top 5 der Vogelfutterstationen

weitere Varianten, Eichhörnchen sicher

Für Garten und Balkonbesitzer, die ein eine ausgeprägte Anzahl an Eichhörnchen besitzen wissen, das es nicht immer ganz leicht ist Vogelhäuser oder Futterstation für Vögel geeignet anzubringen, so, dass das Futter nicht direkt nach der Befüllung in allen Winkeln des Gartens verbuddelt wird.
Besonders die flinken und kleinen Eichhörnchen schaffen es in nahezu unglaublicher Geschwindigkeit den großzügigsten Futtervorrat in alle Windrichtungen zu verstreuen.

Für ein Eichhörnchen sicheren Vogelfuttervorrat bieten Futterstation für Vögel mit einem speziellen Eichhörnchen-Schutzgitter, die richtige Wahl.